Mutter Baby Bonding

Weil Stillen so viel mehr ist!

Für einen guten Start in die Stillzeit kann eine Begleitung durch eine Stillberaterin eine große Hilfe sein. Viele Mütter hören bereits in der Schwangerschaft, dass Stillen gut für die Gesundheit ist. Logischerweise entscheiden sie sich dafür zu stillen, wenn es klappt. Doch spätestens nach der Geburt stellt sich die Frage, wie das Stillen überhaupt funktioniert?  Und auch im späteren Verlauf können noch viele Fragen aufkommen. Eine Stillberatung kann in solchen Momenten die fehlende Unterstützung oder auch die lang gesuchte Lösung bieten.

Über mich

Seit über fünf Jahren darf ich viele verschiedene Familien zum Start in das gemeinsame Leben begleiten. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt, der von Liebe und Freude geprägt ist. Doch leider verlieren wir durch den Alltagsstress und die vielen neuen Herausforderungen schnell das Bewusstsein für diese Gefühle. Stillen bietet, neben all den erstaunlichen Vorteilen, die Muttermilch für die Entwicklung des Kindes bereithält, genau diese Momente der Entspannung, Geborgenheit und einer tiefen Verbindung zwischen Mutter und Baby. Es können wundervolle Inseln der Ruhe und Liebe geschaffen werden. Um möglichst vielen Familien diese Augenblicke zu ermöglichen, habe ich nach meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin eine Fachweiterbildung zur Stillspezialistin und International Board Certified Lactation Consultant (kurz IBCLC) absolviert. Denn genauso einzigartig wie jede Familie ist, so sollte auch ihre Beratung sein. 

DSC07512.jpg
 

  Meine Leistungen  

Rund ums Baby

Zum Stillstart beantworte ich individuell mit viel Ruhe alle Fragen rund um die Mahlzeiten. Ich kann euch bei verschiedenen Stillpositionen unterstützen, die korrekte Anlegetechnik zeigen und  frühe Hungerzeichen besprechen. Später stehe ich euch bei der Beikosteinführung gerne zur Seite. Dadurch wird eine gesunde Gewichtszunahme gesichert, um die besten Voraussetzungen für ein altersgerechtes Wachstum und die Entwicklung zu schaffen.

Wohl der Mutter

Schon während der Schwangerschaft unterstütze ich gerne und beantworte geburtsvorbereitend Fragen zum Stillen. Aber auch im späteren Verlauf helfe ich bei Schmerzen, wunden Brustwarzen, Milchstaus oder bei Fragen zur richtigen Milchmenge. Ich ermutige euch die Balance in der neuen Mutterrolle zu finden und die Stillmahlzeiten als gezielte Auszeiten der Liebe zu nutzen.

Stillen im Alltag

Für eine glückliche Stillbeziehung sollte das Stillen unkompliziert in den Alltag integriert werden. Ich berate euch gern im Umgang mit einer Milchpumpe und der Aufbewahrung von abgepumpter Muttermilch. Beispielsweise für ein gemeinsam erstelltes Konzept, um den Wiedereinstieg in den Beruf zu erleichtern oder auch einfach um die Väter eine Mahlzeit übernehmen zu lassen. Auch Gedanken und Gefühle rund um das Thema "Stillen in der Öffentlichkeit könnnen wir gern zusammen besprechen.

Wie läuft ein Hausbesuch ab?

 

Foto: Sarah Grauwinkel

 
Stillen Baby Blog

         Stillglück  

              Mein Blog    

Regelmäßig erwarten euch neue, spannende Beiträge rund um das Thema Stillen. Schaut gern vorbei!

Erfahrungen

„Ich kann Lisa als Stillberaterin uneingeschränkt weiterempfehlen! Sie machte mir mit ihrer offenen und sympathischen Art Mut und bestärkte mich, an eine positive Stillbeziehung zu glauben (mit meinem ersten Kind musste ich leider sehr früh abstillen). Und, was soll ich sagen, Lisa, es ist so wie du gesagt hast, es ist alles gut geworden! Danke dafür!“
Menina B.
 

Kontakt

Wohnt ihr in Berlin und habt Interesse an einer Beratung?

Meldet euch für eine Zusammenarbeit oder Fragen gern bei mir.

Ich freue mich auf euch!

Vielen Dank. Ich melde mich zeitnah telefonisch.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon